6 Erkenntnisse, warum einige Charisma haben und andere keins

Bild: geralt @Pixabay.com

Einleitung:  Das Charisma ist nicht mit wenigen Worten zu beschreiben. Es gibt verschiedene Interpretationsformen – im Sinne der christlichen Tradition, der Religionswissenschaften, der Betriebswirtschaft (Management) und der Soziologie. Für diesen Artikel betrachten wir das Charisma im Sinne der alltagsprachlichen Verwendung, mit der die „gewinnende“ Ausstrahlung eines Menschen gemeint ist. Die folgenden Erklärungen sollen Dir aufzeigen, warum manche Menschen Charisma haben und andere keins.

Lernbereich (Die 6 Erkenntnisse):

  1. Charisma lässt sich nur sehr schwer erlernen und ist nur dann wirklich echt, wenn Du es wirklich bist.
  2. Du empfindest eine Person nur dann als charismatisch, wenn Du ihr Aufmerksamkeit und Respekt schenkst und sie als Vorbild siehst.
  3. Wenn Du jemandem stundenlang zuhören kannst, anschließend seine Worte durchdenkst und für dich und deine Ziele verwendest, dann hat er Charisma.
  4. Ein „absoluter“ Egoist hat niemals Charisma, weil er keine gemeinsamen Ziele mit anderen Menschen hat.
  5. Einige können Dir eine Vision vermitteln und dich damit zu neue Zielen inspirieren, andere nicht. Die Einen haben Charisma, die Anderen keins. Die Einen sind authentisch, die Anderen nicht.
  6. Wenn ein Mensch für dich glaubwürdig ist, weil er ehrlich ist und durch seine Ausstrahlung, Empathie, Verlässlichkeit und Sicherheit eine gewinnende Wirkung auf dich hat, dann hat er „echtes“ Charisma.

Transfer: Ein Transfer für diesen Artikel gestaltet sich schwierig. Das ist unserem individuellen und vor allem subjektiven Empfinden für charismatische Menschen oder Eigenschaften geschuldet. Daher gibt es nur einen kleinen Tipp: Nimm Dir die 6 Erkenntnisse als Grundlage und überlege dann für dich ganz persönlich, wen Du als charismatisch empfindest und was für dich Charisma heißt.

Persönliche Ratschläge: Wenn Du weißt, dass Du Charisma hast, weil andere es Dir sagen oder durch Ihr Verhalten bestätigen, dann nutze es ausschließlich positiv für dich und deine Mitmenschen. Nutze niemals die Leichtgläubigkeit, Unerfahrenheit oder Schutzbedürftigkeit von Menschen aus, die dich aufgrund deines Charismas als ihr Idol oder Vorbild betrachten!


Charisma ist eine wundervolle Gabe, die dich zu einem besonderen Menschen macht!

Grenzenlose Grüße, Tobi

PS: Wenn Du zu diesem Artikel Bedarf an Beratung & Coaching hast, dann klick bitte HIER


Artikel-Fakten, Feedbacks und Kritiken:

Nummer: 23 | 6K: KONNEX | Themenbereich: Charisma | Grundlagen: Fachliteratur, persönliche Meinung und Erfahrung (Tobi) | Lesezeit: 2-3min | Schwierigkeit der Umsetzung: leicht

Wie alle unsere Artikel stellt auch dieser nur einen winzigen Auszug aus einem riesigen Themenkomplex dar und ist damit stets nur die Spitze des Eisbergs. Die Inhalte beinhalten „immer“ auch subjektive Meinungen und Empfindungen. Selbstredend fallen Dir hunderte weitere Fakten und Anreize ein, die Du möglicherweise als besser geeignet empfindest. Deswegen freuen wir uns auf dein Feedback und deine Kritik – wie immer nur dann, wenn Du sachlich und anständig bleibst und deine Kritik konstruktiv und angebracht ist.

Bücher zu diesem Thema bei Amazon.de finden:

N-Limits @Facebook

Facebook-Post zu diesem Artikel:

https://www.facebook.com/nlimits.de/posts/917712411706224
6 Erkenntnisse, warum einige Charisma haben und andere keins
5 (100%) 7 votes
Über Tobi 55 Artikel
Alter: Ende der 30iger | Ort: Hamburg | Beruf: Unternehmer, Gründer von N-Limits | IHK-Abschlüsse: Groß- und Außenhandelskaufmann, gepr. Wirtschaftsfachwirt, angehender gepr. Betriebswirt, Ausbildereignungsschein (AdA)