6 Fakten, warum Dir deine Ehrlichkeit oft zum Verhängnis wird

Bild: AlanDavidRobb @Pixabay.com

Einleitung: Die Ehrlichkeit ist nicht nur eine unserer schönsten, sondern auch stärksten Eigenschaften. Sie zu wahren ist in heutigen Zeiten nicht ganz einfach, da die Welt „leider“ voller Lügen und Maskeraden ist. Den meisten Menschen fällt es erschreckend schwer ehrlich zu sein, was zum Überdenken der eigenen Ehrlichkeit führt. Die folgenden Fakten sollen Dir helfen zu verstehen, warum deine Ehrlichkeit Dir oft zum Verhängnis wird.

Lernbereich (Die 6 Fakten):

  1. Viele Menschen wissen deine Ehrlichkeit leider nicht zu schätzen und geben Dir deswegen keine zurück.
  2. Weil Du denkst, dass die Anderen genau so ehrlich sind wie Du, wirst du schnell leichtgläubig.
  3. Der Mensch denkt in erster Linie an seinen eigenen Vorteil, das ist ein Urinstinkt von uns.
  4. Du kannst Dir mit deiner Ehrlichkeit Dinge nicht vorstellen, die sich Unehrliche ohne weiteres denken.
  5. Du hast von Kind an gelernt ehrlich zu sein, auch wenn Andere dich damit auflaufen lassen.
  6. Du hast ein anderes Verständnis von Normen und Werten, als dein Gegenüber es hat.

Transfer: Beobachte in Zukunft genau, wie deine Mitmenschen auf deine Ehrlichkeit reagieren – fühlen sie sich angegriffen oder kritisiert, sind sie verletzt oder verärgert? Achte dann darauf, wie sich ihr Verhalten und Ihre Einstellung aufgrund deiner Ehrlichkeit  „negativ“ verändern und wie weit sie dich das auch spüren lassen. Je größer deine „Nachteile“ werden, je größer ist das Verhängnis deiner Ehrlichkeit. Such dafür Situationen, bei denen deine Ehrlichkeit nicht nur gut gemeint sondern sogar erforderlich ist – z.B. weist Du einen guten Freund auf eine sich nahende Gefahr hin, der er gerade entgegenläuft.

Persönliche Ratschläge: Behalte Dir bitte deine Ehrlichkeit bei, sie macht dich zu einem sehr wertvollen Menschen! Und lass dich von den Verhängnissen der Ehrlichkeit nicht abschrecken, am Ende gewinnt Sie doch. ABER: Überleg genau, bei wem Du sie lieber bleiben lässt. Lüge nicht stattdessen, sondern gehe gar nicht auf das Thema ein! Die Ehrlichkeit wehrt nicht nur sprichwörtlich am längsten, sie ermöglicht Dir auch frei, glücklich und zufrieden zu sein 😉


Meide alle Menschen, die unehrlich zu Dir sind, sie meinen es nicht gut mit Dir!

Grenzenlose Grüße, Tobi

PS: Wenn Du zu diesem Artikel Bedarf an Beratung & Coaching hast, dann klick bitte HIER


Artikel-Fakten, Feedbacks und Kritiken:

Nummer: 17 | 6K: KARMA | Themenbereich: Ehrlichkeit | Grundlagen: Persönliche Meinung- und Erfahrung (Tobi) | Lesezeit: 2-3min | Schwierigkeit der Umsetzung: schwer

Wie alle unsere Artikel stellt auch dieser nur einen winzigen Auszug aus einem riesigen Themenkomplex dar und ist damit stets nur die Spitze des Eisbergs. Die Inhalte beinhalten „immer“ auch subjektive Meinungen und Empfindungen. Selbstredend fallen Dir hunderte weitere Fakten und Anreize ein, die Du möglicherweise als besser geeignet empfindest. Deswegen freuen wir uns auf dein Feedback und deine Kritik – wie immer nur dann, wenn Du sachlich und anständig bleibst und deine Kritik konstruktiv und angebracht ist.

Bücher zu diesem Thema bei Amazon.de finden:

N-Limits @Facebook

Facebook-Post zu diesem Artikel:

https://www.facebook.com/nlimits.de/posts/909157415895057
6 Fakten, warum Dir deine Ehrlichkeit oft zum Verhängnis wird
5 (100%) 7 votes
Über Tobi 55 Artikel
Alter: Ende der 30iger | Ort: Hamburg | Beruf: Unternehmer, Gründer von N-Limits | IHK-Abschlüsse: Groß- und Außenhandelskaufmann, gepr. Wirtschaftsfachwirt, angehender gepr. Betriebswirt, Ausbildereignungsschein (AdA)