6 Gründe, warum dein Business oder Projekt nicht erfolgreich ist

N-Limits Vektor Illustration Schild Disappointment Road
Bild: geralt @Pixabay.com

Einleitung: Das eigene Projekt, das eigene Business, das eigene Baby. Der eigene Herr zu sein und einen selbsterarbeiteten Erfolg  zu generieren, das ist heutzutage ein großer Lebenstraum von vielen jungen Menschen. Dank der neuen Medien, insbesondere wegen des Internets, bringt Deutschland mehr Gründer und Start-Ups hervor, als je zuvor. Dennoch bleibt der Erfolg oftmals aus! Warum das so sein kann, das zeigen Dir die 6 folgenden Gründe.

Lernbereich (Die 6 Gründe):

  1. Erfolg ist kein Ergebnis von Zufall oder Glück, sondern das Resultat von zielorientierten Strategien, eisernem Durchhaltevermögen und langer (harter) Arbeit. Wenn Du das nicht leistest, wird es nichts!
  2. Dein Mindset (deine innere Programmierung, deine Denkweise) steht nicht auf Unternehmer! Du unternimmst zwar eine Menge Taten und Handlungen für dein Unternehmen, denkst aber noch nicht wie ein Unternehmer.
  3. Ein Unternehmer denkt in erster Linie nicht taktisch oder operativ, sondern strategisch – auf Langzeit! Er hat eine Vision und gründet ein Unternehmen. Dieses macht er groß und wertvoll, anschließend verkauft er es. Er beginnt direkt wieder von vorne oder behält einige seiner Unternehmen und Projekte auf Lebzeiten.
  4. Deine Ausrichtung (dein Mindset) ist zu stark auf die monetären (geldlichen) Aspekte gerichtet und weniger auf die individuellen und nachhaltigen Werte. Denk weniger an den geldlichen Erfolg , sondern an den einmaligen Mehrwert deines Produktes. Geld ist vergänglich, Werte halten ein Leben lang.
  5. Je mehr Du daran denkst ein Millionär zu werden, je weniger wirst du jemals einer sein. Wenn Du dich auf die Werte konzentrierst, die Menschen täglich brauchen und benutzen, dann kommt das Geld von ganz alleine.
  6. Neider, Hater und Dummschwätzer reden deinen Erfolg schlecht, weil Sie selbst keinen haben! Je mehr Du Ihnen zuhörst, dich und deinen Erfolg damit in Frage stellst, je weniger wirst Du selbst Erfolg haben.

Transfer:  Lege deinen Fokus nicht ständig auf den einen (großen) Erfolg! Es sind die vielen (kleinen) Erfolge, die Dir den Weg zu dem einen „großen“ Erfolg ebnen. Du musst lernen Sie zu erkennen und systematisch zu nutzen, das bringt dich ans Ziel. Setz dir jeden Tag zwei „kleine“ Erfolgsziele, die dich an dein großes Ziel bringen. Nutze diese Kleinigkeiten (Zwischenziele) als  Motivation und arbeite unermüdlich an deinem „eigentlichen“ Erfolg!

Persönliche Ratschläge: Du musst nicht nur täglich an dich und deinen Erfolg glauben, sondern Du musst ihn auch mit Leib und Seele leben! Mach dir jeden Morgen klar, worin dein Erfolg besteht und verfolge „hartnäckig“ deine gewählte Strategie. Wenn deine Strategie und dein Konzept sinnvoll und dein Erfolg damit potentiell ist, dann wirst Du ihn auch generieren. Der stete Tropfen höhlt den Stein 😉


Erfolg ist nicht alles im Leben, aber ein wichtiger Teil, damit dein Leben lebenswert ist!

Grenzenlose Grüße, Tobi

PS: Wenn Du zu diesem Artikel Bedarf an Beratung & Coaching hast, dann klick bitte HIER


Artikel-Fakten & Feedbacks:

Nummer: 49 | 6K: KAMPFgeist | Themenbereich: Erfolg | Grundlagen: Persönliche Meinung- und Erfahrung (Tobi) | Lesezeit: 2-3min | Schwierigkeit der Umsetzung: schwer

Wie alle unsere Artikel stellt auch dieser nur einen winzigen Auszug aus einem riesigen Themenkomplex dar und ist damit stets nur die Spitze des Eisbergs. Die Inhalte beinhalten „immer“ auch subjektive Meinungen und Empfindungen. Selbstredend fallen Dir hunderte weitere Fakten und Anreize ein, die Du möglicherweise als besser geeignet empfindest. Deswegen freuen wir uns auf dein Feedback und deine Kritik – wie immer nur dann, wenn Du sachlich und anständig bleibst und deine Kritik konstruktiv und angebracht ist.

Bücher zu diesem Thema bei Amazon.de finden:

N-Limits @Facebook

Facebook-Post zu diesem Artikel:

https://www.facebook.com/Hilfe.Tipps.Tricks.Hacks/posts/959005470910251
6 Gründe, warum dein Business oder Projekt nicht erfolgreich ist
5 (100%) 4 votes
Über Tobi 68 Artikel
Alter: Ende der 30iger | Ort: Hamburg | Beruf: Unternehmer, Gründer von N-Limits | IHK-Abschlüsse: Groß- und Außenhandelskaufmann, gepr. Wirtschaftsfachwirt, angehender gepr. Betriebswirt, Ausbildereignungsschein (AdA)